Stillstand ist Rückschritt

Moderne Methoden der Ausbildung


Seit 2013 beschäftigt sich Sabine Bruns mit den modernen Erkenntnissen aus der Verhaltensforschung für die Ausbildung von Tieren. Hierfür besuchte sie bereits zwei Module „Hühner Clickern“ bei der Buchautorin und Tierärztin Viviane Theby, bzw. der von ihr ausgebildeten TOP-Trainerin Nina Steigerwald und Katja Frey.


Die Ausbildung des Tieres ist ein wesentlicher Faktor dafür, wie sich das Tier in der Obhut des Menschen fühlt. Denn nur gesund ausgebildete Tiere bleiben auch gesund.


In den nächsten Jahren gibt Sabine Bruns ihre Erfahrungen und Eindrücke innerhalb von Workshops weiter.


Hierzu interessante links:

tierakademie-scheuerhof

Blog


Besser Reiten mit Tai Chi und Qigong


Viele Pferde werden krank, weil Reiter sich den Bewegungen auf dem Pferderücken nicht optimal anpassen können. Die Einwirkung verliert ihre Weicheit, das Pferd fühlt sich nicht wohl und spannt Muskeln abwehrend an. Hierdurch entstehen Muskelerkrankungen und schließlich Gelenkerkrankungen.

Sabine Bruns hat eine Ausbildung zur Tai Chi Lehrerin absolviert und bietet Fortbildungen für Reiter an, die ihren Sitz und ihre Einwirkung verbessern wollen. Es steht auch ein Onlinekurs zur Verfügung


Weitere Infos

Ausbildung und Fortbildung mittels moderner Medien


In den folgenden Jahren werden wir unser Angebot an interaktiven Fortbildungsmöglichkeiten für unsere Mitglieder kontinuierlich ausbauen. Ähnlich wie der Onlinekurs (siehe Bericht rechts) werden wir auch andere Themengebiete mittels Video und Skripten vermitteln.

zurück